Haben Sie dieses Jahr schon einen Urlaub gebucht? Wollen Sie Sonne, Meer und Strand, wollen Sie die Nacht in den Clubs verbringen, wandern in den Bergen oder   jedes Museum besuchen, dem Sie begegnen? Mit einem Google Cardboard können Sie schon einen Vorgeschmack von Ihrem Urlaub bekommen. Viele Urlaubsziele sind schon als Panoramafotos und 360-Grad-Videos sichtbar und mit einem einfachen Cardboard Halter und Ihrem eigenen Smartphone können Sie eine komplette Weltreise machen!

Wie kann man den Urlaub im Voraus mit einem Google Cardboard erleben?

Tatsächlich ist ein Cardboard Halter nicht mehr als eine Pappfaltplatte mit zwei Kunststofflinsen, in die man fast jedes Smartphone einsetzen kann. Apps mit VR-Optionen teilen das Bild in zwei Teile, ein leicht verschobenes Bild wird für jedes Auge angezeigt. Dies ermöglicht es Ihnen, Tiefe zu sehen, vor allem für Urlaubsbilder ergibt das einen sehr schönen Effekt. Sie können auch das Geräusch der Wellen oder den Verkehr auf der Straße hören, einfach zu Hause auf dem Sofa!

Google Expeditions

Google hat VR selbst nicht erfunden, aber wohl die einfache VR Brille aus Pappe. Später haben sie Google Expeditionen für das Klassenzimmer entwickelt, das sind virtuelle Touren in verschiedenen Ländern. Der Lehrer kann die Präsentation interaktiv steuern und zusätzliche Informationen zur Verfügung stellen, während Schüler mit ihrem eigenen Cardboard Halter die ganze Welt sehen können. Diese Art von Anwendungen eignet sich auch sehr gut für Touristen, die ihre Reise planen wollen oder erst einmal sehen wollen, ob sich ein bestimmtes Urlaubsziel lohnt.

Urlaubsvorfreude in VR

Virtuelle Realität ermöglicht es Ihnen sich umzusehen, als ob Sie vor Ort sind. Wo immer eine 360-Grad-Kamera platziert ist, können Sie sich also schon einmal virtuell umschauen, auch unter Wasser! Neben Foto und Video gibt es auch computergenerierte Apps mit zusätzlichen Reiseinformationen, aber auch mit historischen Fakten und lustigen Details über besondere Orte. Entdecken Sie das römische Kolosseum, als die Gladiatoren noch kämpften,  die vertiefen Sie sich in die buddhistische Kultur, bevor sie die wunderschönen Tempel in Thailand besuchen. Sie erleben alles zu Hause oder während der Pause auf der Arbeit.

Ihre Urlaubserinnerungen in VR

All die Vorfreude, ist absolut fantastisch, aber natürlich geht nichts über die wirkliche Erfahrung hinaus. Mit kostenlosen Panoramabild-Apps können Sie einfach 360-Grad-Fotos von den Orten erstellen, die Sie besuchen, auch in 3D mit Ton! Mit einer 360-Grad-Kamera können Sie auch Video und synchronen Ton aufnehmen. Es gibt auch wasserdichte Kameras für Aktionsbilder. Diese Videos können Sie später vom Cardboard aus ansehen, Sie können aber sie auch über verschiedene Kanäle, in den Sozialen Medien, teilen. YouTube und Facebook haben bereits Standardunterstützung für 360-Grad-Videoclips mit VR Brille bedrucken.

Schauen Sie sich Ihr Urlaubsziel an, bevor Sie die Koffer packen und genießen Sie nach der Reise Ihre wunderschönen Urlaubsfotos mit einem Google Cardboard.