Cardboard Owl

Bei dieser VR-Brille handelt es sich um ein Cardboard ganz in Ihrem eigenen Firmendesign. Wir bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.  

Weitere Informationen >

Druck

Hochwertiger CMYK Offsetdruck, erstellt nach Ihrer eigenen Vorlage.

Weitere informationen >

Service

Wir produzieren sowohl in Europa als auch in China. Bei Fragen zur Logistik oder zum Design Ihrer VR-Brile wenden Sie sich jederzeit gerne an uns. 

Weitere Informationen >

Fordern Sie ein Angebot oder ein kostenloses Muster an.

Gratismuster anfordern

Google 2.0 kompatibel

Unsere nach dem Modell Google 2.0 vergrößerten Linsen bieten Ihnen ein deutlich verbessertes Seherlebnis auf allen Smartphones.

Praktisch und Sicher

Dank der seitlichen Schutzkante kann Ihr Smartphone nicht aus der Halterung fallen und Sie können sich unbesorgt der virtuellen Welt hingeben. Diese VR-Brille ist extrem schnell startklar und kinderleicht zu bedienen.

Lieferfertig in nur 10 Werktagen

Da wir sowohl in den Niederlanden als auch in China produzieren, können wir eine schnelle Lieferzeit und günstige Versandkosten gewährleisten.

Rundum sorglos

Lehnen Sie sich entspannt zurück, wir kümmern uns gerne um das Design, die Herstellung sowie den Versand Ihrer personalisierten VR-Brillen.

Eine Vielzahl an Möglichkeiten

Unsere bedruckten VR-Brillen können optional in einer Geschenkbox verschickt werden.Diese sind, ebenso wie die VR-Brillen selbst, mit hochwertigem CMYK Offsetdruck oder UV-Spot personalisiert.

VR-Brillen Großbstellung

Unsere weissen VR-Brillen sind zwar nicht perfekt gebrandet, dafür jedoch super günstig und innerhalb von 2-3 Tagen bei Ihnen.

VR-Brillen als Werbemittel

Möglichkeiten zum Bedrucken

Unsere VR-Brillen in Form von Cardboards sowie die Geschenkschachteln können auf verschiedene Art und Weise personalisiert werden. Wir garantieren ein phantastisches, individuelles Ergebnis.

Weitere Informationen >

Kontaktieren Sie uns!

Kontakt

Ihr Design

Wenn Sie Unterstützung bei der Gestaltung Ihrer VR-Brille wünschen, helfen unsere erfahrenen Designer Ihnen gerne weiter. Bei Bedarf  ist auch eine 3D-Darstellung Ihres Entwurfes im Vorfeld möglich.

Weitere Informationen >

Internationale Lieferung

…schnell und zu günstigen Preisen. Unsere Produktionsstätten liegen in China und den Niederlanden. Dies ermöglicht es uns, schnell weltweit zu liefern. Natürlich zu günstigen Preisen.

Die Lieferung aus den Niederlanden erfolgt innerhalb von 10 Werktagen und aus China liefern wir weltweit innerhalb von 20 Werktagen.

Versand

Cases

KLM

Unsere VR-Brille Cardboard Owl wurde von der niederländischen KLM (Royal Dutch Airlines), für ihren Werbefilm „KLM Flight Upgrader“ erfolgreich eingesetzt. Im Rahmen dieser Kampagne wurden tausende Cardboard Owls unter die Leute gebracht, die an einem Gewinnspiel teilnehmen konnten.

Doritos

Auch in einer Kampagne von der Agentur Capitola & Fonk wurde unsere Cardboard Owl VR-Brille verwendet. Hierbei konnte man YouTube Stars dabei zu sehen, wie Sie einen VR-Wettkampf austrugen. In Rahmen dieser Kampagne wurden tausende Cardboard Owl an Interessenten gesendet.

Capitola VR

Im Rahmen der Vermarktung eines nostalgischen, auf dem 8-Bit- Klassiker „Duckhunt“ basierenden Spiels, hat der Entwickler, Capitola VR, eine tolle Kampagne mit unsere Cardboard Owl VR-Brille gestartet. Die VR-Brillen wurden hierfür in einem fantastischen Design, passend zum klassischen Stil des Spiels gestaltet.

Kontakt

Kontakt

Sie hätten gerne ein gratis Muster, ein unverbindliches Angebot oder einfach zusätzliche Informationen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Owl VR Solutions GmbH
Siemensstr. 36
53121 Bonn

USt-IdNr.: DE 315544928

+49 228 5048 8030
info@cardboardowl.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Zusätzliche Informationen

Virtuelle Realität ist total “heiß”, jeder will am Erfolg teilhaben. Dies eröffnet neue Möglichkeiten für moderne Organisationen, die schnell zu reagieren wagen. Sie können beispielsweise ein großes Publikum ansprechen, durch eine VR Brille zu bedrucken. Eine VR-Brille kann auf verschiedene Weise und in verschieden Größenordnungen hergestellt werden, von einem technologisch komplexen VR-Headset wie dem Oculus Rift oder HTC Vive, bis zu einem einfachen Google Cardboard-Kartonhalter mit zwei Kunststofflinsen.

Beim Bedrucken einer VR-Brille nutzen Sie die Funktionen eines Smartphones. Sie müssen als Anbieter keine großen Investitionen machen und Sie können trotzdem einen großen Einfluss verwirklichen. Kombiniert mit die richtige virtuelle Realität und Google Cardboard großlieferant: ideal für Marketingzwecke.

Virtuelle Realität geht Hand in Hand mit Empathie, daher können Sie  die Technologie für kommerzielle und soziale Zwecke nutzen.

Wie funktioniert das Bedrucken einer VR Brille?

Der einfachste Weg, um ein VR-Headset herzustellen, ist ein Stück Pappe zu falten, zwei Plastiklinsen einzubauen und in das Ganze ein Smartphone einzusetzen.

Sie können danach eine VR App installieren, sowohl YouTube als auch Facebook haben bereits Unterstützung für VR Foto und Video. WebVR ermöglicht es Ihnen, auch virtuelle Touren in den Standard-Browsern zu erstellen und VR-Spiele zu spielen. Das Design für die VR Brillen wird natürlich von einem professionellen Designer gemacht. Eine Vorlage wird verwendet, um ein 2D-Bild schön auf einer 3D-Faltplatte anzuzeigen. Natürlich möchten Sie, dass Ihr Markenname, Ihr Logo oder Ihre Aussage für jeden sichtbar ist, der mit Ihren VR-Brillen in Kontakt kommt. Dies gilt sowohl für den Nutzer als auch für die Umstehenden.

VR Brille bedrucken und Empathie

Ein Wort, das immer wiederkehrt, wenn wir über VR sprechen, ist Empathie. Die Art und Weise, in der Virtual Reality-Inhalte Ihr Sichtfeld übernehmen, kombiniert mit der Freiheit der Betrachtung, sorgt für einen ganz besonderen Bezug zu dem Film oder dem virtuellen Inhalt. Dies kann verwendet werden, um ein neues Produkt in die Aufmerksamkeit zu bringen, es kann auch für das Bewusstsein und sogar für medizinische Anwendungen verwendet werden. Schauen wir uns die Kraft der Empathie in der virtuellen Welt genauer an.

Autismus in VR

Wir alle wissen, dass es so etwas wie Autismus gibt, aber wenn Sie nicht direkt damit in Berührung kommen, ist es schwer einzuschätzen, wie viel Einfluss Autismus auf das Leben einer Person hat. Die National Autistic Society hat mehrere 360 Grad Videoclips gemacht, die sie auf YouTube veröffentlichen, um mehr Bewusstsein bei Außenstehenden zu schaffen.

Sie befinden sich dann beispielsweise im Körper eines Jungen, der in einem Einkaufszentrum auf seine Mutter wartet, die beim Bezahlautomaten steht. Jemand geht vorbei und das Geräusch der Absätze auf dem harten Boden dröhnt in den Ohren. Ein Bündel von Ballons, die Sie normalgesprochen nicht einmal bemerken, springt in die Augen eines Kindes mit Autismus. Wenn die Mutter Probleme mit ihren Münzen hat und der Prozess länger dauert als geplant, wird eine Panikreaktion entstehen und alle Signale , die vom Kind nicht verarbeitet werden können, werden mit Blitzen im Bild, Ton, der wegfällt und einem deutlich hörbaren Herzschlag und Kurzatmigkeit verdeutlicht. Sie fühlen damit als Beobachter, wie Menschen mit Autismus ihr Leben erleben. Das ist Empathie, mit VR macht man Ihnen dies deutlich.

Interessenorganisationen nutzen VR-Video immer mehr in Kombination mit bedruckten VR-Brillen, um ihre Geschichte auf deutliche Weise zu erzählen. Dies ermöglicht es ihnen, neue Mitglieder zu rekrutieren, und dem Außenstehenden zu zeigen, wie viel Einfluss eine Beschränkung auf ein Menschenleben hat.

Mode und Musik

Es kann auch ein bisschen luftig sein, wie ein Cover von “Mera Joota Hai Japani”, einem beliebten Lied aus klassischen Bollywood-Filmen. Wir kennen die indische Filmindustrie wegen ihrer  extravaganten musikalischen Intermezzos mit Singen und Tanzen. Flipkart hat beschlossen, dieses Konzept in ein VR-Video zu implementieren, in dem eine neue Linie von Kleidung präsentiert wird. Statt Standard-Modeschauen auf dem Laufsteg (die auch mehr und mehr in 360 Videos aufgenommen werden) sehen wir zwei Bollywood-Tänzer, in 360 Grad, um uns herum tanzen, mit ständig wechselnden Outfits. Wo Sie auch hin schauen, Sie werden die neuen Kleidungsstücke  um Sie herum sehen und auch sofort ein schönes Kleid oder eine neue Jeans kaufen wollen.

Es ist diese Art von Filmen, wobei eine bedruckte VR-Brille ideal ist. Sie geben einem potentiellen Kunden eine VR-Brille aus Pappe, mit dem Aufdruck Ihrer Marke, und der Kunde kann Ihre neuen Produkte lebensgroß auf dem virtuellen Bildschirm des  eigenen Smartphones anschauen. Natürlich werden diese Videos dann auch mit Freunden geteilt, genauso wie die Cardboard Halter.

Empathie und Demokratie in 360 Grad

Flipkart hat sich zum Ziel gesetzt, “Mode für alle Konsumenten in Indien zu demokratisieren”, aber das on VR-Brillen bietet noch mehr Potenzial. Bewusstsein schaffen mit einem 360-Grad-Film über ein bestimmtes Thema, zum Beispiel, oder eine Präsentation neuer Produkte und Dienstleistungen. Der Papphalter ist nicht auf einen Ausdruck oder eine Kampagne beschränkt, da man die Inhalte immer wieder auffrischen kann. Mit VR Brillen geben Sie Kunden ein persönliches Fenster zu Ihrer Marke, Ihrem Service, Ihrer Organisation oder Ihrem Zweck.

VR-Brillen bedrucken
SEPTEMBER 24, 2018|IN UNCATEGORIZED|BY TIM
bwohl Virtual Reality als Konzept beliebt und gefragt ist, ist der Verkauf von VR-Brillen immer noch enttäuschend. Das liegt zum Teil an den Kosten, aber auch an der Komplexität der Geräte und der Software.

Ein schöner Kompromiss wurde in den Smartphone-Halterungen gefunden, die jedes Smartphone in eine Virtual Reality-Brille verwandeln. Es gibt Kunststoff- und Papphalter, für Werbezwecke haben sich die Cardboard VR-Brillen als äußerst erfolgreich erwiesen. Wie das Bedrucken von VR-Brillen funktioniert und welche Anwendungen es in der Praxis gibt, erfahren Sie auf dieser Seite

Arten von VR-Brillen
Neben den luxuriösen Virtual Reality Headsets wie der HTC Vive und der Oculus Rift gibt es auch die einfacheren Smartphone-Halter aus Kunststoff oder Pappe. Beide werden für Marketingzwecke mit jeweils eigenen spezifischen Eigenschaften und Anwendungen eingesetzt.

Cardboard VR
Es sind mehr Smartphone-Halter aus Pappe im Umlauf, als alle anderen VR-Brillen zusammengenommen, was zeigt, wie beliebt Cardboard VR ist. Es ist auch die billigste Art, Virtual Reality zu erleben, was es ideal für Marketingzwecke macht. Da es sich um eine gefaltete Platte aus Pappe mit zwei Plastiklesern handelt, ist es einfach, diese Gläser mit jedem Logo, Bild oder Farbe zu bedrucken. Die Verbreitung ist auch einfach, da Sie den Halter sowohl als Bausatz oder zusammengebaut verschenken können.

Smartphone-Halter aus Kunststoff
Wenn Sie nach einer nachhaltigen Lösung suchen, kann ein Smartphone-Halter eine bessere Wahl sein. Eine robustere Lösung eignet sich vor allem auf Messen und bei Veranstaltungen, bei denen mehrere Personen die VR-Brille benutzen. Dieser Halter kann auch bedruckt werden, wobei die Möglichkeiten auf einen vollfarbigen Aufkleber oder ein schlichtes Logo auf der Vorderseite beschränkt sind.

In der Praxis können Sie als Unternehmer beide Arten von VR-Brillen bedrucken und für unterschiedliche Anwendungen einsetzen. Für große Stückzahlen gibt es immer noch keine bessere Lösung als Cardboard VR. Bitte beachten Sie, dass nicht jeder Papphalter die gleiche Qualität und Funktionalität bietet. Neben der Qualität der Pappe und der Bedruckung gibt es auch den 2.0 Cardboard VR-Standard. Diese VR-Brille wurde gegenüber der Vorgängerversion deutlich verbessert.

Wie funktioniert das Bedrucken von VR-Brillen?
Obwohl der Prozess des Bedruckens von VR-Brillen maßgeschneidert ist, gibt es eine Standard-Arbeitsweise, um einen Auftrag auszuführen. Dies sind die vier Schritte, die dabei unternommen werden:

Wählen Sie eine VR-Brille: Zuerst wird die Wahl für die VR-Brille getroffen. Dies kann ein Papphalter nach dem alten Modell oder der verbesserten Ausführung sein. Es wird empfohlen, die Version 2.0 wegen der interaktiven Möglichkeiten zu wählen. In diesem Schritt-für-Schritt-Plan werden wir die Arbeitsweise von Cardboard VR und das Verfahren für Kunststoffhalter besprechen.
Entwerfen: Da die Pappe komplett bedruckt werden kann, können Sie fast jedes Bild in voller Farbe auf die VR-Brille drucken. Natürlich müssen die Abmessungen und die Art der Faltung berücksichtigt werden. So muss beispielsweise ein Logo auf der Vorderseite deutlich sichtbar sein und bei Fotomaterial müssen die Hauptmotive deutlich sichtbar sein.
Bedrucken lassen: Sobald das Design genehmigt wurde, wird es in der gewünschten Anzahl gedruckt. Je höher das Volumen, desto niedriger der Preis pro VR-Brille. Dennoch ist es möglich, kleinere Mengen von VR-Brillen zu einem erschwinglichen Preis und manchmal innerhalb einer Woche nach der Lieferung drucken zu lassen. Lassen Sie sich immer zuerst ein Muster erstellen, um sicherzustellen, dass die Ausrichtung korrekt ist und die Farben den gewünschten Werten entsprechen. Normalerweise werden die Farben im CMYK-Format formatiert.
Vertrieb: Der letzte Schritt ist, die Brillen zu vertreiben. Da Papphalter faltbar sind, können sie als Briefkastenpost verteilt werden. Dies kann für Kunden aus der Ferne oder für Werbeaktionen interessant sein. Es ist auch möglich, die Brillen einem Produkt hinzuzufügen, z.B. in der Verpackung. Oft werden die Halter bei Messen, Veranstaltungen, Tagen der offenen Tür oder Konzerten verschenkt.
Das Bedrucken von VR-Brillen ist nicht nur für den Anwender, sondern auch für die Umstehenden gedacht. Im Prinzip ist Virtual Reality ein soziales Medium, der Nutzer nutzt VR oft in Gesellschaft von Familie, Freunden oder Kunden. So erreichen Sie mit dem Bedrucken von VR-Brillen sofort eine große Zielgruppe. Darüber hinaus sind die einfachen Cardboard VR-Brillen auch wiederverwendbar, sie werden oft wieder in der persönlichen Umgebung weitergegeben.

Mit oder ohne eigene VR-Applikation
Obwohl es möglich ist, eine eigene VR-App zu erstellen, ist dies nicht notwendig. Da diese Halter mit allen modernen Smartphones funktionieren, ist es möglich, viele verfügbare Virtual Reality Apps zu nutzen. Für Ihre eigenen Inhalte können Sie verschiedene Anwendungen erstellen lassen:

Ein virtueller Rundgang anhand von Fotos. Diese Art von VR-Apps können im Browser betrachtet werden, es ist nicht notwendig, eine spezielle App dafür herunterzuladen.
Ein 360-Grad-Video, diese Art von Filmen ermöglicht es dem Betrachter, sich um zu sehen. Diese Art von Inhalten funktioniert direkt auf gängigen Plattformen wie YouTube, Facebook und Vimeo.
Es ist möglich, eine echte VR-App zu entwickeln, dann sind die Kosten höher. Verschiedene Plattformen wie Apple iOS oder Google Android müssen ebenfalls berücksichtigt werden.

Wenn Virtual Reality-Präsentationen unter kontrollierten Bedingungen wie z.B. einer Messe oder Veranstaltung eingesetzt werden, muss die Plattform weniger berücksichtigt werden. Cardboard VR ist ideal für die Verteilung, also halten Sie die Schwelle, um den gewünschten Inhalt zu sehen, so niedrig wie möglich.

Was kann man mit bedruckten VR-Brillen machen?
Sie haben eine volle Kiste mit schönen VR-Brillen, wofür werden Sie sie verwenden? Obwohl jede Organisation oder jedes Unternehmen andere Ziele setzt, sind hier einige praktische Beispiele für Virtual Reality:

Werbeartikel auf Messen: Statt einem auffallenden Stand können Sie auch mehrere Stühle mit einem Drehfuß aufstellen. Verteilen Sie die VR-Brille und lassen Sie die Besucher sich die VR-Präsentation direkt auf dem eigenen Smartphone anschauen. Danach dürfen sie die Brille behalten, die App oder der Link zum gewünschten Inhalt befindet sich nun auf dem Smartphone, um später zurückzuschauen oder zu teilen.

Remote-Marketing: Wenn Sie Kunden an anderen Standorten Produkte oder Dienstleistungen anbieten möchten, können Sie eine Cardboard VR-Brille per Post versenden. Fügen Sie bei Bedarf einen QR-Code hinzu, um die App zu installieren oder eine persönliche Website zu besuchen.
Vorführungen für Kunden: In einem Showroom kann man nicht immer alle Optionen zeigen, mit einer Virtual Reality App ist es möglich, jedem Kunden ein einzigartiges Erlebnis zu bieten. Denken Sie an eine Küche in VR.
Mehrwert bei Festivals: Ein Musikfestival ist mehr als nur ein Musiker auf der Bühne, es ist ein echtes Multimedia-Event. Verwenden Sie beispielsweise 360-Grad-Live-Streams aus verschiedenen Blickwinkeln oder lassen Sie eine App mit einer interaktiven Karte erstellen, damit Besucher die Toiletten schnell finden können.
Mitarbeitergeschenk: Mitarbeiterschulungen in Virtual Reality werden immer beliebter. Darüber hinaus haben viele Unternehmen 360 Werbevideos erstellt. Lassen Sie VR-Brillen bedrucken und geben Sie allen Mitarbeitern ein Exemplar mit nach Hause.

Informationen verbreiten: Als Interessengruppe kann es kompliziert sein, ein Thema richtig zu erklären. Zeigen Sie es mit einer VR-Präsentation, mit der Sie Ihre Botschaft vermitteln können, oder geben Sie Informationen an eine große Gruppe weiter, ohne die Geschichte immer wieder erklären zu müssen.

Das Bedrucken von VR-Brillen ist nicht das Endziel, es kann der Beginn einer erfolgreichen Marketingkampagne sein. Informieren Sie sich direkt über alle Möglichkeiten und Preise.

Bei Virtual Reality denkt man normalerweise an die Bilder, die man durch den VR Brille sieht, man denkt nicht sofort an die Brille selbst. Dennoch ist dies ein wichtiger Teil der Erfahrung.

Nicht nur die Unterschiede in Qualität und Tragekomfort sind wichtig, sondern auch das Aussehen. Zum Beispiel können Sie VR-Brillen mit einem Logo oder einem anderen Bild bedrucken, Sie möchten als Organisation ein Produkt verwenden, das repräsentativ ist und der Qualität der Produkte oder Dienstleistungen entspricht, die das Unternehmen seinen Kunden anbietet.

Neben den professionellen Virtual Reality-Lösungen gibt es zahlreiche preiswerte Smartphone-Halter aus Pappe oder Kunststoff. In dieser Kategorie gibt es nicht nur einen großen Preisunterschied, sondern auch erhebliche Unterschiede in Bezug auf Qualität und Aussehen. Passt ein Google Cardboard mit Logo in Ihr Unternehmen? Und wie können Sie Virtual Reality am besten als Marketinginstrument nutzen? Diese und weitere Fragen werden wir auf dieser Seite beantworten.

Warum eine VR-Brille bedrucken?branded plastic vr glasses with logo

Beginnen wir mit der naheliegenden Frage: Warum sollten Sie VR-Brillen bedrucken? Schließlich schaut der Anwender auf den Bildschirm und nicht auf die VR-Brille. Dennoch beginnt das Erlebnis mit dem Aufsetzen der VR-Brille, ein generisches Headset ohne Druck ist zwar funktionell, strahlt aber keinen Charakter aus. Bei VR für Marketingzwecke müssen Sie sicherstellen, dass alle Elemente aufeinander abgestimmt sind und Ihre Marke oder Ihr Logo im Vordergrund steht. Das Erlebnis beginnt lange bevor der Anwender eine VR-Brille aufsetzt.

Neben der Erfahrung des Anwenders ist ein das Bedrucken einer VR Brille sicherlich auch für die Umstehenden interessant. Denken Sie an die Besucher einer Veranstaltung, die an einem Stand entlang laufen, und finden Sie mehrere Personen mit einem Google Cardboard mit Logo erblicken, die sich mit einem breiten Grinsen im Gesicht umsehen.

Oder eine VR-Brille aus Kunststoff mit einem Logo auf der Vorderseite. Dies gilt auch für Festivals und Konzerte, bei denen immer häufiger 360-Grad-Live-Streams zu sehen sind. Mit Hunderten oder sogar Tausenden von Menschen, die Ihr Logo im Gesicht tragen sich haben, kann niemand mehr die Marke ignorieren.

Dies gilt neben der Live-Virtual-Reality auch für ein Google Cardboard mit Logo, das Sie der Zielgruppe per Post zusenden. Das Auspacken der bedruckten VR-Brille ist der Beginn eines virtuellen Abenteuers, woran sich die (potentiellen) Kunden noch lange erinnern werden. Vergessen Sie nicht, dass diese Art von „Einweg”-VR-Brille universell für viele Smartphones und verschiedene VR-Anwendungen einsetzbar ist. So kann ein Werbeartikel von wenigen Euro einen großen Einfluss auf die Bekanntheit einer Marke oder eines Logos haben.

Wie funktioniert das Bedrucken einer VR-Brille?

Es gibt zwei Arten von drahtlosen und erschwinglichen VR-Brillen, die sowohl in kleinen als auch in großen Auflagen bedruckt werden können; aus Pappe und Kunststoff. Die Linsen sind immer aus Kunststoff, aber das Design des Gehäuses ist völlig anders. Obwohl es bei den möglichen Anwendungen erhebliche Überschneidungen gibt, ist es wichtig, vor einer Großbestellung eine wohlüberlegte Entscheidung zu treffen.

Neben der Art der VR-Brille mit Druck muss auch die Art des Drucks gewählt werden. Das Aufkleben eines Aufklebers ist die einfachste Möglichkeit, mit einem Google Cardboard mit Logo können Sie sich auch für einen Vollfarbdruck entscheiden, und mit einer VR-Kunststoffbrille können Sie das Bild auch gravieren oder aufdrucken lassen, so dass es wirklich ein Ganzes wird.

 

Google Cardboard mit Logo oder Bild

Ein Google Cardboard ist eine Standardpappschachtel mit zwei Kunststofflinsen, es ist die Einfachheit, mit der die Cardboard VR-Brille zu den beliebtesten VR-Brillen der Welt geworden ist. Nicht schlecht für eine braune Papierfaltplatte.

Natürlich ist Pappe einfach zu bedrucken, was ein Google Cardboard mit Logo zu einem “No-Brainer” für jede Organisation macht, die Virtual Reality oder 360 Grad Video als Werbemittel nutzen möchte. So ließ die New York Times beispielsweise bis zu einer Million Cardboards mit Logo drucken, damit sie ihren eigenen 360°-Videoservice für alle Mitglieder präsentieren konnten. Dieses Design ist voll bedruckbar und passt sogar als Faltplatte durch den Briefkasten.

Kunststoff VR Brille mit Logo

Bei all den Vorteilen eines Google Cardboards mit Logo würde man fast meinen, dass der Druck einer VR-Brille aus Kunststoff nicht sehr interessant ist, dennoch gibt es dafür einige interessante Anwendungen. Während einer Veranstaltung, bei der die VR-Brille verwendet, aber nicht verteilt wird, benötigen Sie ein robusteres Gerät, das auch einem Stoß standhalten kann.

Eine (luxuriösere) VR-Brille aus Kunststoffen strahlt ebenfalls sofort Professionalität aus, besonders wenn sie mit einem Logo bedruckt ist. Es gibt auch mehrere Modelle, sogar mit eingebautem Kopfhörer, die für eine Reihe von Anwendungen sehr gut geeignet sind.

Ganz einfach: Sie können eine VR-Kunststoffbrille für Präsentationen oder virtuelle Kinos bedrucken lassen, in denen Sie als Organisation die Brille selbst verwenden, während ein Google Cardboard mit Logo hervorragend zu verteilen oder zu versenden ist. Allerdings gibt es immer noch eine Grauzone, und die Wahl ist nicht immer sofort klar. Fragen Sie immer den Lieferanten um Rat, bevor Sie eine Wahl treffen.

Virtual Reality Marketing-Strategie-Tipps

Neben dem Bedrucken der VR-Brille ist es natürlich auch wichtig, eine Virtual Reality-Präsentation anzubieten, die sich lohnt. Es gibt viele Organisationen und Unternehmen, die mit VR als Marketinginstrument experimentieren, von denen einige ihre Ziele erreichen, während andere völlig aus dem Ruder laufen. Mit diesen Virtual Reality Marketing-Strategie-Tipps können Sie wirklich punkten!

  • Nicht alle VR ist unbegrenzt: Wir alle kennen die Filme von Leuten mit einem VR-Headset, die gegen die Wand laufen. Urkomisch, aber wirklich kein gewöhnliches Problem. Bei vielen VR-Erfahrungen muss man sich als Anwender nur umdrehen, Gehen ist nicht notwendig. Auf diese Weise können Sie trotzdem eine schöne VR-Präsentation auf kleinem Raum zeigen. Tipp: Lassen Sie die Benutzer auf einem Drehstuhl sitzen.
  • 180 Grad Video ist auch VR: Wenn man ein Kino voller VR-Nutzer einen VR-Film anschauen lässt, ist es nicht die Absicht, dass sie sich in alle möglichen Kurven drehen müssen. VR-Video ist nicht immer in 360 Grad, man kann auch ein 180 Grad Video machen, was oft viel angenehmer zu sehen ist.
  • Lassen Sie eine VR-App erstellen: Um die maximale Kontrolle über die VR-Präsentation zu behalten, wollen Sie die Benutzer in Ihrem eigenen “Ökosystem” halten; das können Sie durch die Erstellung einer VR-App tun. Für komplette Virtual Reality-Spiele gibt es einen hohen Preis, wenn man beispielsweise CAD-Modelle für Kunden zeigen will, kann man mit einem bescheidenen Budget arbeiten.
  • Beginnen Sie mit einem guten Konzept: Nur VR zu nutzen, weil es „hip” ist, funktioniert nicht, denken Sie sorgfältig mit dem Entwickler von VR-Inhalten über das Konzept nach und versuchen Sie sicher nicht, zu viel in die Erfahrung einzubauen. Die besten VR-Anwendungen sind kurz, zielgerichtet und einfach zu bedienen. Bitte beachten Sie, dass Ihre VR-Präsentation für viele die erste Einführung in die Virtual Reality sein wird. Neben dem „Wow”-Faktor muss die Botschaft aufrechterhalten werden!

Wie in der virtuellen Welt sind den Möglichkeiten von VR als Marketinginstrument keine Grenzen gesetzt. Vom Bedrucken von VR-Brillen bis hin zur Produktion von VR-Touren, 360-Grad-Videos oder VR-Spielen.

Wenn es nicht sichtbar ist, existiert es nicht: Sehen ist Glauben. Das gilt natürlich auch für Virtual Reality, man muss sie mit eigenen Augen sehen, um zu verstehen, warum sie so besonders ist.

Der billigste Weg, die virtuelle Welt zu betrachten, ist, das eigene Smartphone in einen Papphalter zu stecken. Dies bietet viele Möglichkeiten für Unternehmen, die ihre Produkte oder Dienstleistungen in der Öffentlichkeit bekannt machen wollen.

Zum Beispiel können Sie eine VR- Brille mit einem Logo oder einem anderen Bild bedrucken und an (potenzielle) Kunden, Mitglieder, Sponsoren oder Interessenvertreter verschenken. Wie funktioniert das bedrucken einer VR-Brille und was ist zu beachten? Und ist eine VR Cardboard Brille so effektiv wie ein „echtes” Virtual Reality Headset? Die Antworten auf diese Fragen finden Sie auf dieser Seite.

Was ist eine VR-Brille?

Virtual Reality zeigt Ihnen eine Welt, die es nicht gibt. Im Gegensatz zu einem Fernseher ist der Betrachterin VR vollständig vom Bild umgeben, Sie können sich frei umschauen und sich Computerbilder, Videobilder oder 360-Grad-Fotos ansehen.

VR Cardboard bedrucken lassen?

Schauen sie sich die Bedruckungsoptionen an: Cardboards drucken lassen

Da die Bilder für jedes Auge leicht verschoben sind, ist es auch möglich, Tiefe zu sehen, zumindest bei VR-Inhalten, die für die 3D-Wiedergabe erstellt wurden. Es gibt viele Arten von Virtual Reality-Brillen, von sehr billig bis sehr teuer. Auch die Möglichkeiten und Anwendungen unterscheiden sich je nach Art der VR-Brille.

Wenn wir VR-Brillen für Promotion und Marketing bedrucken, sprechen wir von der einfachsten und damit billigsten Art von VR, aber das bedeutet nicht automatisch, dass teurer besser bedeutet. Für kommerzielle Anwendungen erweist sich ein das Bedrucken einer VR-Brille aus Pappe oft als bessere Wahl als der Kauf eines luxuriösen VR-Headsets.

Welche Arten von VR-Brillen gibt es?

Grundsätzlich gibt es zwei Arten von VR-Brillen: mit und ohne Bewegungsfreiheit. Mit einer einfachen Cardboard VR Brille können Sie sich umsehen und eventuell mit einem Knopf oder Controller navigieren, aber Sie können nicht wirklich im Raum herumlaufen.

Dies ist mit einem PC-Headset möglich, das über einen leistungsfähigen Prozessor und Tracking im Raum verfügt. Für ein 360-Grad-Video ist eine billige Lösung oft noch besser, weil man drahtlos arbeiten kann, für intensive Spiele ist ein luxuriöseres Headset mit voller Bewegungsfreiheit wieder besser. Beim Bedrucken von VR-Brillen handelt es sich in der Regel um einfachere Präsentationen, für die Sie keine Bewegungsfreiheit benötigen.

Unterschiedliche VR-Brillen haben unterschiedliche Eigenschaften in Bezug auf Bewegungsfreiheit.

Brillen mit Bewegungsfreiheit

  • HTC Vive: HTC Vive ist eine der besten Virtual Reality-Brillen auf dem Markt. Mit diesem System wurde eine völlig freie Bewegung im Raum eingeführt, basierend auf speziellen Trackern, die auch in alle Richtungen bewegt werden können.
  • HTC Vive Focus: Die neue Focus ist kabellos und ermöglicht es Ihnen, sich auf begrenztem Raum zu bewegen. Die Bildqualität ist etwas schlechter als bei der Rift. Es ist eine Zwischenform, von der man sagen kann, dass das Beste aus beiden Welten kombiniert wird, man kann auch sagen, dass es genau die Nachteile beider Systeme sind, die in dieser VR Brille vertreten sind.
  • Oculus Rift: Dieses System von Facebook war bei der Einführung 2016 noch etwas eingeschränkt, jetzt ist die Qualität vergleichbar mit der Vive. In den letzten Jahren haben die Verkaufszahlen sogar die der Vive übertroffen. Völlige Bewegungsfreiheit und räumliche Steuerung machen den Rift zu einem guten Weg für hochwertige VR, aber man braucht einen leistungsstarken PC.
  • Windows Mixed Reality: Dies ist ein etwas offenerer Microsoft-Standard. Im Gegensatz zur Vive und Rift ist WMR eine auf Windows basierende Softwareplattform, für die verschiedene Hardwarehersteller VR-Headsets herstellt. Obwohl sie theoretisch fast alles tun kann, was mit der Vive und der Rift möglich ist, ist die Leistung in der Praxis schwächer. Dies spiegelt sich auch in den enttäuschenden Umsatzzahlen wider.

Die Systeme mit Bewegungsfreiheit eignen sich besonders für Fans neuer Technologien, ernsthafte Gamer und Profis, die alle Möglichkeiten, die VR zu bieten hat, nutzen wollen.

Brillen ohne Bewegungsfreiheit

  • Google Cardboard: Billiger als Google Cardboard (oder von einem anderen Anbieter) ist in der Tat nicht möglich, Sie stecken ein Standard-Smartphone in diesen Halter aus Pappe und Sie können sich VR direkt ansehen. Das macht das Bedrucken einer VR-Brille aus Pappe für Werbezweckeideal, zeigen Sie die Firmenbotschaft und stellen Sie ein kostenloses VR Cardboard mit Druck zur Verfügung.
  • Gear VR: Dies ist eine luxuriöse Smartphone-Halterung, die mit Samsungs Galaxy-Smartphones funktioniert. In Sachen Qualität ist er etwas besser als ein Halter aus Pappe mit einer großen Auswahl an Titeln. Es ist aber ein abgeschirmtes System und daher weniger geeignet zum Verschenken.
  • Oculus Go: Dieses neue VR-System ist ein Smartphone ohne Telefon, sogar die Apps sind identisch mit denen der Gear VR. Facebook hat Xiaomi gebeten, die Technologie eines Smartphones in eine VR-Brille zu integrieren. Sehr gut geeignet für ein Heimkino und bei Veranstaltungen und kann auch als Sprungbrett für Inhalte von VR-Brillen aus Pappe verwendet werden, die Sie dann dem Kunden mitgeben.

Das Bedrucken von VR-Brillen aus Pappe

Bei Großveranstaltungen können Sie ein luxuriöses VR-Headset inklusive System für eine spektakuläre Präsentation mieten. Sie können auch eine Reihe von Gear VR-Brillen für ein VR-Kinoerlebnis miteinander verbinden.

Sie können auch einen VR-Brille aus Pappe mit Ihrem eigenen Logo oder im Haus-Stil bedrucken und an Kunden und andere Zielgruppen verteilen. Dies ist eine kostengünstige und moderne Art, die gewünschte Botschaft zu vermitteln, zum Beispiel mit einem 360 Grad Unternehmensfilm auf YouTube oder einem virtuellen Rundgang im Browser.

Das Google Cardboard ist ein Werbeartikel mit einem langen Lebenszyklus, denn Sie sind nicht auf eine Präsentation beschränkt. Die VR Carboards sind perfekt als Werbegeschenk. Sie können eine VR-Brille in kleinen und großen Mengen bedrucken, daher ist sie auch für kleine Unternehmen, Organisationen oder Schulen interessant, die mit VR Informationen auf eindrucksvolle Weise vermitteln wollen. Die Zielgruppe für das Bedrucken von VR-Brillen aus Pappe ist größer als man denkt, und da fast jeder ein Smartphone hat, muss man nur noch den Halter verteilen, mit optionalem eigenen VR-Inhalt wie einem Video, einem Rundgang oder einem VR-Spiel.

Ein schöner Urlaub dauert nie lange genug. Wenn Sie unterwegs Heimweh haben, ist Ihr Urlaub anscheinend nicht ganz gelungen. Wenn Sie auch nach Ihrer Rückkehr  noch diesen Top-Urlaub genießen möchten, schauen Sie sich natürlich die gemachten Bilder an.

Doch das ist nicht dasselbe, etwas fehlt … Mit einem VR Brille können Sie auf alle Urlauberinnerungen mit der gleichen Erfahrung zurückblicken, als in dem Moment, wo Sie wirklich dort waren. Nun ja, fast genauso, mit VR Brille, wird Ihr Urlaub wieder lebendig!

Haben Sie schon ein bedruckte VR Brille?

Ein VR Brille ist ein Smartphone-Halter, mit dem Sie Virtual Reality-Bilder betrachten können. Sie können ein Cardboard kaufen, das ist gar nicht so teuer. Es gibt auch Reiseveranstalter, die ihren Kunden ein kostenloses VR Brille geben, informieren Sie sich bei Ihrem Reisebüro für weitere Informationen und Möglichkeiten.

Legen Sie Ihr eigenes Smartphone in den Cardboard Halter ein und sehen Sie sich den VR-Inhalt an. Es gibt bereits viele VR-Apps zum Herunterladen und zum Anschauen von Videos, Sie können sich auch Ihre eigenen 360-Grad-Fotos und Videos mit einem VR Brille ansehen. (Siehe auch: Top 10 360 Grad Videos)

Wie macht man Panorama Fotos?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Panorama Fotos zu erstellen. Die meisten Apple- und Android-Smartphones haben bereits eine Panorama-Einstellung in der Kamera-App. Ansonsten können Sie eine kostenlose Panorama-App herunterladen. Drücken Sie die Taste, drehen Sie sich langsam und machen Sie ein 360-Grad-Foto. Mit der VR Brille Kamera App können Sie sogar 3D-Fotos mit Sound erstellen. Das Betrachten der Urlaubsfotos mit Ihrer bedruckten VR Brille ist dann, als ob Sie wieder am Strand sind!

Wie macht man 360 Grad Videos?

Um 360-Grad-Video zu erfassen, benötigen Sie eine Kamera mit einem speziellen 360-Objektiv oder sogar mehreren Objektiven. Die Rico Theta ist eine beliebte Kamera, und auch die Samsung Gear VR 360 Kamera ist beliebt. Die Preise beginnen unter den hundert Euro und verlaufen bis zu tausend Euro. Um eine vernünftige Bildschärfe aufrechtzuerhalten, ist eine Auflösung von 4K ratsam.

Sie können sich diese Bilder sofort mit einem VR Brille Halter ansehen oder Sie können sie auf YouTube oder Facebook hochladen, die beide VR Video unterstützen. Auch Vimeo kann jetzt 360-Grad-Video unterstützen, sogar bis zu 8K Auflösung. Es gibt immer mehr Kameras auf dem Markt, die auch in 360 Grad streamen können.

Tipp: Sie können sich auch 360-Grad-Bilder von Google Earth und Street View mit einem VR Brille Halter ansehen. Dann brauchen Sie die Bilder nicht selbst zu machen. Es gibt online auch viele schöne Videos von Orten, an denen Sie gewesen sind.

Schauen Sie es sich mit VR Brille an

Ein VR Brille funktioniert überall. Weil Sie den Halter mit praktisch jedem Smartphone verwenden können, haben Sie überall ein drahtloses VR-Headse un eind VR Brille bedrucken lassen.

Panoramafotos funktionieren am besten an Orten, ohne bewegende Personen oder Gegenstände im Sichtfeld, mit einer echten 360-Grad-Kamera können Sie auch bewegte Szenen aufnehmen und fotografieren un Auf jeden Fall können Sie spektakuläre Bilder machen. Sehen Sie sie sich zu Hause immer wieder an, oder teilen Sie sie mit Ihrer Familie.